Freitag 03 Juli , 2020
Text
   

Holzwerkstoffplatten

Holzwerkstoffplatten ECSO, Type H, B und X

Serverräume, EDV-Zentralen, Werk-und Fabrikräume, Laborräume, Baustellen etc.Einsatzgebiete:sind optimal in Verhältnis Preis/Qualität.Holzwerkstoffplatten ist eine gute Alternative zu Calciumsulfatplatten undumlaufender Kantenschutz mit ABS oder PVC-Band (leitfähig) gegen Stoß und Feuchte.unterseitig mit Stahlblech oder Alufolie beschichtet,Hochverdichtete Holzwerkstoffplatten Type H, B und X, Emissionsklasse E1,

Die zahlreichen Vorzüge sprechen für sich:

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Geringste Emissionswerte
  • Hohe Fugendichtigkeit durch passgenaue Platten
  • Verstärkungsprofile können ergänzt werden
  • Hervorragende elektrostatische Eigenschaften
  • Mit anderen Bodensystemen kombinierbar

Alle Beläge sind möglich – von Gummi über Aluriffelblech und Teppich bis PVC.

Katalog:  technische Daten